GAS-X App: Mobile Rechnungsfreigabe bei der Open Grid Europe



Mit der Freischaltung der GAS-X App „Rechnungsfreigabe“ kann die Open Grid Europe GmbH jetzt über eine mobile Anwendung definierte Auszahlungsbelege prüfen und autorisieren.

Der mehrstufige Prozess der Rechnungsfreigabe mittels der GAS-X App gewährleistet hohe Sicherheit trotz der Einfachheit in der Bedienung. Die App kommuniziert bidirektional auf verschlüsselten Transportwegen (SSL, HTTPS) über das Application Gateway von Sopra Steria (Cloud-Service) mit dem GAS-X System des Kunden. Hierfür erfolgt u.a. eine Signierung der für den Registrierungsprozess notwendigen Informationen zur Verifizierung von Unversehrtheit und Herkunft.

Die GAS-X App steht für iOS und Android zur Verfügung. Dabei findet der eigentliche Prozess der Rechnungsfreigabe im Billing-System statt, modelliert durch zwei Abrechnungsschritte. Da die App aus Sicherheitsgründen keine Rechnungsdaten persistiert, werden diese bei jedem Aufruf aus dem Datenbestand des Backend-Systems geladen und die Anzeige erfolgt nahezu in Echtzeit.

Auf dieser technologischen Plattform (Application Gateway, App-Architektur) lassen sich gezielt weitere Apps entwickeln und implementieren - ohne dass hierfür kundenseitige infrastrukturelle Komponenten notwendig wären.

 

Alle News